re:duction #16

Der Munich Nightlife Award Gewinner der Herzen ist zurück und zum Jahresabschluss lassen wir es nochmal richtig krachen.
Die Reduction Crew freut sich sehr über die Gäste Jay Scarlett, Dj Explizit und Danny Scrilla, die uns in einem eklektischen b2b Set zeigen werden, was es heißt, wenn man sich abwechslungsreiche Bassmusik ohne Scheuklappen auf die Fahnen schreibt.

Was soll man noch groß über dieses Trio sagen, außer dass sie unserer Meinung nach in München viel zu selten auf Bassparty Flyern stehen. Ihre Veteranenabzeichen haben sie sich alle eh schon vor Jahren erspielt. Ob in Radioshows, internationalen Labels oder DER Münchner Hip Hop Crew. Diese Jungs sind Tastemaker durch und durch.

Neben den Heiligen drei Könige der Münchner Bassmusik spielt, wie gewohnt, die Reduction Crew Seahorse und Ras sowie der Teamgeist Bredda Boost.

Selbstverständlich baut auch InI Dubwise wieder ihr Ungetüm von Anlage auf, damit ihr auch alles hören/spüren könnt, was auf dem Flyer steht.

Eintritt: 7,-

Jay Scarlett (Beatdimensions, Radio Puls, Legende)
http://www.br.de/puls/programm/puls-radio/sounds-supreme/sounds-supreme-jay-scarlett-100.html

DJ Explizit (Main Concept, ego.fm, Legende)
http://www.egofm.de/programm/dj-sendungen/dj-playlists/48-egotrippin

Danny Scrilla (Zam Zam, Cosmic Bridge, Civil Music, zukünftige Legende)
https://m.soundcloud.com/danny-scrilla

Seahorse (Reduction, Basswerkstatt)

Ras (Reduction, Basswerkstatt)

<<< Event >>>

Sponsored: Bumm Clack
Sponsored: Bumm Clack

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*